Sprintertag des SV 07 Annaberg-Buchholz

Schwimmen

Veranstalter: Stadtsportbund Annaberg
Ausrichter: SV 07 Annaberg
Veranstaltungsort: Schwimmhalle “Atlantis” Annaberg

Termin: 08.12.2018

Teilnehmer: auf Einladung

Zeitplan:
siehe Ausschreibung

⇒Ausschreibung

DSV6-Meldedatei-Sprintertag 2018

Das Meldeergebnis und alle anderen Ergebnisse und Protokolle werden verlinkt, wenn sie vorliegen.

⇒Meldeergebnis – aktueller Stand: 04.12.2018

Ergebnisse:

⇒Protokoll       

⇓Download DSV6-Protokoll

Volle Hütte war am Samstag zum diesjährigen Sprintertag in der Schwimmhalle „Atlantis“. 138 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 7 Vereinen sorgten mit 547 Starts für ein straffes Wettkampfprogramm.

Besonders für unsere „Kücken“ war es ein aufregender Tag, war es doch für viele der 1. Wettkampf in ihrer noch jungen „Karriere“. So gewann die 6-jährige Olivia Hofmann die 25m Brust knapp vor der 5-jährigen Talisa Lohse, Amelie Poller (7) siegte über 25m Brust und wurde hinter Elsa Lippmann (die sich um 15sec gegenüber dem Vorjahr verbesserte) 2. über 25m Rücken

Die Aktiven des SV 07 konnten am Ende 57 Gold-, 39 Silber und 28 Bronzemedaillen erkämpfen. Erfolgreichste Starter waren Marla Koschnicke, Laila Demmler, Anne-Katrin Pelloth, Paul Siegel und Johannes Stolba mit je 5x Gold gefolgt von Fabian Engert, Lukas Schauer und Dorin Lohan mit 4 Siegen und einem 2. Platz. Auch bei diesem Wettkampf ging es der Vereinsbestenliste wieder an den Kragen, Dorin verbesserte die Bestzeiten über 50m Schmetterling um 1,5sec und die über 50m Freistil um eine Sekunde.

Aber auch Lisa Schwipper glänzte mit 54,49sec über 50m Schmetterling, sie verbesserte sich damit um 9 sec zum Wettkampf im November. Fabian Engert konnte seine Bestzeiten über 25m Rücken um 10sec und über 25m Freistil um 11sec gegenüber dem Vorjahr verbessern, Lenny Schlag war über 50m Freistil 10sec schneller als zum Vorkampf der Erzgebirgsmeisterschaften im April.

Im Ergebniss war es gelungener Jahresabschluss für unsere großen und kleinen Schwimmer.

Ein herzliches Dankeschön an alle Übungsleiter,  Kampfrichter, Betreuer und Eltern die zum Gelingen dieses Wettkampfjahres beigetragen haben, eine friedvolle Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!

 

Die Wettkampfruhe währt aber nur kurz, am 12.01.2019 geht es mit dem „Schwimmfest des SV Schneeberg“ schon wieder weiter.

Peter Rülke


Menü